Was sind Schaltflächen-Triggertoken?

Schaltflächen-Triggertoken sind Datenpunkte, die auf dem Gerät, auf dem gerade ein Schaltflächenflow ausgeführt wird, bekannt und verfügbar sind. Diese Token ändern sich in Abhängigkeit von Faktoren wie der aktuellen Uhrzeit oder dem geografischen Standort des Geräts zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Wenn Sie beispielsweise einen Schaltflächenflow auf einem Smartphone ausführen, sind auf dem Smartphone die aktuelle Uhrzeit am aktuellen Standort sowie das Datum und Ihre aktuelle Adresse höchstwahrscheinlich bekannt. In diesem Kontext werden Uhrzeit, Datum und Adresse des aktuellen Standorts des Smartphones zum Zeitpunkt der Ausführung des Schaltflächenflows ermittelt. Sie stehen automatisch für alle Schaltflächenflows zur Verfügung, die auf dem Gerät ausgeführt werden. Mit diesen Triggertoken können Sie nützliche Flows erstellen, um wiederkehrende Aufgaben zu minimieren, z.B. um den aktuellen Standort an andere weiterzugeben oder die Zeit zu protokollieren, die Sie mit einer bestimmten Aufgabe oder einem Dienstgespräch verbringen.

Liste der Schaltflächen-Triggertoken

In der folgenden Liste sind die Schaltflächen-Triggertoken aufgeführt, die Sie bei der Erstellung Ihrer Schaltflächenflows verwenden können.

Parameter Beschreibung
City Die Stadt, in der sich das Gerät befindet, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Country/Region Das Land oder die Region des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Full address Die vollständige Adresse des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Latitude Der Breitengrad des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Longitude Der Längengrad des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
PostalCode Die Postleitzahl des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
State Das Bundesland oder der Kanton des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Street Die Straße des Standorts des Geräts, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Timestamp Die Uhrzeit in dem Bereich, in dem sich das Gerät befindet, auf dem der Flow ausgeführt wird.
Date Das Datum in dem Bereich, in dem sich das Gerät befindet, auf dem der Flow ausgeführt wird.
User name Der Benutzername der Person, die auf dem Gerät angemeldet ist, auf dem der Flow ausgeführt wird.
User email Die E-Mail-Adresse der Person, die auf dem Gerät angemeldet ist, auf dem der Flow ausgeführt wird.

Erstellen eines Schaltflächenflows mit Triggertoken

Beim Erstellen einer Schaltfläche können Sie die Schaltfläche mithilfe von Triggertoken mit umfangreicher Funktionalität versehen.

In dieser exemplarischen Vorgehensweise wird ein Schaltflächenflow auf einem Android-Gerät erstellt. Im Schaltflächenflow werden Triggertoken verwendet, um das Datum und die vollständige Adresse in einer E-Mail mit dem Betreff Arbeite heute von zu Hause an den Vorgesetzten zu senden.

Diese exemplarische Vorgehensweise enthält Screenshots von einem Android-Gerät, auf iOS- und Windows Phone-Geräten ist die Benutzererfahrung jedoch ähnlich.

Voraussetzungen

Vorgehensweise:

  1. Starten Sie Flow und wählen Sie Durchsuchen.
    Schaltflächen-Triggertoken
  2. Wählen Sie in der Kategorie Schaltfläche den Dienst Send a 'Working from home today' email to your manager (E-Mail „Arbeite heute von zu Hause“ an Manager senden) aus.
    Schaltflächen-Triggertoken
  3. Wählen Sie DIESE VORLAGE VERWENDEN aus.
    Schaltflächen-Triggertoken
  4. Wählen Sie auf der Karte Send an email (E-Mail senden) die Option Bearbeiten aus.
    Schaltflächen-Triggertoken
  5. Tippen Sie auf das Textfeld Subject (Betreff), und geben Sie hinter dem Text „WFH“ (Heimarbeit) heute - ein. Sobald Sie auf das Textfeld tippen, wird eine Liste der Parameter/Token geöffnet. Im nächsten Schritt verwenden wir eines dieser Token, um das Datum in den Betreff der E-Mail einzufügen.
    Schaltflächen-Triggertoken
  6. Belassen Sie den Cursor im Textfeld „Subject“ (Betreff), scrollen Sie zur Parameterliste manual (manuell) und tippen Sie auf Date (Datum). Das Textfeld Betreff enthält jetzt den Datumsparameter:
    Schaltflächen-Triggertoken
  7. Scrollen Sie zum Textfeld Body (Text), und tippen Sie hinter der Standardnachricht auf das Textfeld, um weitere Token einfügen zu können.
    Schaltflächen-Triggertoken
  8. Tippen Sie auf den Parameter Full address (Vollständige Adresse) und dann auf Erstellen.
    Schaltflächen-Triggertoken
  9. Tippen Sie auf Done (Fertig). Die Erstellung des Schaltflächenflows ist jetzt abgeschlossen.
    Schaltflächen-Triggertoken

Ausführen des Schaltflächenflows

HINWEIS: Mit diesem Schaltflächenflow wird Ihr aktueller Standort per E-Mail gesendet.

  1. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Kategorie Buttons (Schaltflächen). Eine Liste der Schaltflächen wird angezeigt, zu deren Verwendung Sie berechtigt sind. Tippen Sie auf die Schaltfläche für den oben erstellten Schaltflächenflow:
    Schaltflächen-Triggertoken
  2. Tippen Sie auf ZULASSEN, um den Zugriff durch den Schaltflächenflow auf die Informationen zum Standort des Geräts zu gewähren:
    Schaltflächen-Triggertoken
  3. Kurze Zeit später wird die E-Mail an Ihren Vorgesetzten gesendet:
    Schaltflächen-Triggertoken

Glückwunsch, Sie haben jetzt einen Schaltflächenflow erstellt, in dem die Triggertoken für das Datum und die vollständige Adresse verwendet werden.

Weitere Schritte